Musikjahr 2018
GaPa Tattoo 2016

Nach einem erfolgreichen Frühjahrskonzert war es an der Zeit die Kameradschaft hoch leben zu lassen. So ging es am Freitag nach Garmisch-Partenkirchen, wo im Olympia-Eissportzentrum das Internationale Militärmusikfestival „GaPa Tattoo“ ausgetragen wurde. Hochkarätige Militärkapellen aus 5 Nationen und rund 450 Musiker verwandelten die Halle in einen wahren Klangpalast. Und wir von der Musikkapelle Außervillgraten konnten das Spektakel von den besten Plätzen aus live miterleben.

Auch vom Ausflug gibt es ein paar Fotos in der Rubrik „Impressionen“.

 
Frühjahrskonzert 2016

An Christi Himmelfahrt war es endlich soweit. Um 20:00 Uhr startete das Frühjahrskonzert im Haus Valgrata. Der Saal platzte förmlich aus allen Nähten und wir hatten die Ehre vor einem tollen Publikum unser diesjähriges Programm zum Besten zu geben.

Ein besonderes Highlight war das Stück „Terra die Montagne – Land der Berge“ von Michael Geisler, welches mit einer Bildershow von den Bergen und Almen des Villgratentals auch optisch eindrucksvoll untermalt wurde.

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals bei allen Konzertbesuchern herzlich für das zahlreiche Kommen und den Applaus bedanken.

Impressionen vom Konzert und den Livemitschnitt gibt es in den Rubriken „Impressionen“ bzw. „Hörproben“.

 
Wir freuen uns über musikalischen Nachwuchs

Auch heuer dürfen wir wieder 2 Jungmusiker in den Reihen der Musikkapelle begrüßen!

Miriam Walder verstärkt unsere Mädels an den Querflöten und Raphael Eichhorner unterstützt tatkräftig das Trompetenregister.

Bei den Probenarbeiten sind beide schon fleißig dabei. Die erste Ausrückung wird gleichzeitig auch ein musikalisches Highlight für alle Musikantinnen und Musikanten werden. Das Frühjahrskonzert am 05. Mai (Christi Himmelfahrt).

Wir wünschen Miriam und Raphael noch viel Freude am gemeinsamen Musizieren.

8fe49fe4d0c358b8e7fe36c448b5eafb

 

 

 

 

 
Pirma la Musica 2016 Landeswettbewerb in Mayerhofen

Nach einer probenintensiven Zeit mit einigen Vorbereitungskonzerten  war es am 4. März nun soweit.

Das Enseble „6A KAOS“ bestehend aus Florian Außerlechner, Maria Sophie Bucher, Toni Fronthaler, Lukas Fürhapter, Mathias Walder und Julian Weitlaner, unter der Leitung von Rainer Annewandter, stellte sich mit einem anspruchsvollen Programm der Wettbewerbsjury.

Ihr Auftritt wurde nach einem lobenswerten Jurygespräch mit einem 1. Preis belohnt.

Dazu gratuliert die Musikkapelle Außervillgraten recht herzllich.

Danke auch an die LMS Sillian-Pustertal mit Lehrer Rainer Annewandter, der es schafft, seine Schüler zu solchen Erfolgen zu führen. GRATULATION!

 

 

 

 

 
Uni im Dorf

Am 1. Advent-Wochenende ging die Veranstaltung „Universität im Dorf“ in die 15. Runde. Dieses Jahr widmeten sich die ProfessorInnen der Uni-Innsbruck ganz dem Thema „Die Macht der Musik.

Aus diesem Grund wurde auch die Musikkapelle Außervillgraten aktiv in das Programm eingebunden. Am Samstag Abend fand ein „interaktives Konzert“ statt. Mehrere Musikstücke verschiedenster Stilrichtungen wurden in kurzen und prägenden Ausschnitten dem zahlreichen und interessierten Publikum präsentiert. Im Anschluss an die Darbietungen der Musikkapelle wurden die Assoziationen der ZuhörerInnen hinterfragt.

Musik weckt Emotionen. Musik berührt, bewegt, und lädt zum Träumen ein.

Visuelle Eindrücke gibt’s hier.

 

 

 

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 8 von 19